Willkommen in Ihren Praxen für Logopädie in Ostheim & Rath!

Vertrauen Sie auf die langjährige Erfahrung unseres empathischen, eingespielten Teams. Lassen Sie uns miteinander sprechen!

Reinkommen und sofort wohlfühlen –
seit Mai 2022 auch in Köln-Rath!

Unsere Praxen im Rundhaus Ostheim (Rösrather Straße 2–16) und seit Mai 2022 im “Rundhaus” Rath (Rösrather Straße 565) sind bewusst hell und großzügig angelegt, damit sich alle Patient:innen und Therapeut:innen gut aufgehoben fühlen.

Das beginnt für uns bereits mit einem freundlich und gemütlich gestalteten Eingangs- und Wartebereich.
Wir legen großen Wert auf ansprechend eingerichtete Therapiezimmer und auf eine moderne, computergestützte Praxiseinrichtung.

So können wir Sie oder Ihr Kind optimal und in möglichst familiärer Atmosphäre behandeln.
Darüber hinaus haben wir alle Räume mit kindgerechter Ausstattung gestaltet, weil wir aus der Erfahrung heraus wissen,
dass Kinder ein besonderes Umfeld benötigen.

Leistungen

Behandlung von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluck-
störungen

Die Ursachen für alle Störungen rund um Sprache, Sprechen und Stimme wie auch Probleme beim Schlucken können vielfältig sein. Wir sind erfahren in der Diagnose und spezialisiert in den verschiedenen Therapiemethoden.

Lese- und Rechtschreib-förderung

Eine Lese-Rechtschreibschwäche beeinträchtigt den Alltag erheblich und führt zu vielen Problemen in allen denkbaren Bereichen. Das muss nicht sein – wir helfen Ihnen oder Ihrem Kind gerne dabei, dass Sie bzw. Ihr Kind sich beim Lesen und Schreiben sicher fühlen.

Myo-
funktionelle Therapie

Störungen des Bewegungsapparates und der Muskelspannung können im Mund- und Rachenbereich zu Problemen beim Schlucken und bei der Atmung führen. Mit Hilfe von therapeutischen Übungen lassen sich diese gut beheben. Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung.

Alle Kassen /
Privat /
Hausbesuche

Bei uns sind alle Patienten der gesetzlichen und privaten Krankenkassen willkommen. Auf Wunsch kommen wir auch gerne zu Ihnen nach Hause, um die notwendigen Therapiemaßnahmen mit Ihnen durchzuführen.

Bei uns erwartet Sie ein komplexes Therapieangebot, das ganz individuell auf Sie oder Ihr Kind und die persönlichen Bedürfnisse angepasst wird. Dabei setzen wir auf ganzheitliche und interdisziplinäre Therapieansätze.

Bei welchen Beschwerden bzw. Problemen dürfen wir Ihnen oder Ihrem Kind helfen?

Störungsbilder bei Kindern

> Dyslalien (fehlerhafte Aussprache von Lauten)

> Sprachentwicklungsverzögerungen, -störungen und -behinderungen:

– Störungen im Sprachverständnis

– Wortschatzeinschränkungen

– Störungen der Grammatik (z. B. Satzbau und Verbflexionen)

> Störungen der Hörwahrnehmung und -verarbeitung mit daraus folgenden Sprachproblemen

> Lese- Rechtschreibstörungen (logopädische Behandlung erfolgt, wenn der Schwerpunkt der Störung in der Hörverarbeitung liegt)

> Redeunflüssigkeiten:

– Stottern

– Poltern

> Kindliche Stimmstörungen:

– Näseln (Rhinophonie)

– Schreiknötchen

– Heiserkeit

> Myofunktionelle Störungen (Therapie unterstützend zur kieferorthopädischen Behandlung):

– Muskelfunktionsstörungen im Bereich der Zungen-, Lippen- und Gesichtsmuskulatur

– Fehlerhaftes Schluckmuster mit Zahnfehlstellungen als Folge

– Artikulationsstörungen (z. B. Lispeln)

> Durch angeborene oder erworbene Hörstörungen bedingte sprachliche Auffälligkeiten

> Lippen-, Kiefer- Gaumenspalten

Störungsbilder bei Erwachsenen

> Sprach- und Sprechstörungen nach Hirnschädigungen, z. B. nach Schlaganfall, Unfall oder neurologischen Erkrankungen:

– Aphasie (Störungen des Sprachverständnisses, der Sprachproduktion, des Lesens und Schreibens)

– Dysarthrie / Dysarthrophonie (Störung der am Sprechen beteiligten Muskulatur)

– Sprechapraxie (zentrale Störung des Sprechablaufes)

– Dysphagie (Schluckstörung)

– Facialisparese (Gesichtslähmung)

> Stimmstörungen:

– Funktionelle Stimmstörungen (z. B. durch unphysiologischen Gebrauch von Stimme und Atmung; beispielsweise bei Menschen in Sprechberufen)

– Organische Stimmstörungen (z. B. Stimmbandlähmungen nach Operationen)

– Störung der (professionellen) Gesangsstimme

– Stimmverlust nach Kehlkopfentfernung (Laryngektomie)

> Störungen des Redeflusses:

– Stottern

– Poltern

Wir haben genau die richtige Therapie
für Sie oder Ihr Kind.

!

Unser Fokus liegt auf der Beratung, Diagnostik und danach gezielten und sehr individuellen Behandlung von Kindern und Erwachsenen bei allen Beschwerden, die mit Sprache, Sprechen, Stimme und Schlucken in Verbindung stehen.

 

Vor und während der Therapie stimmen wir uns kontinuierlich mit Ärzt:innen, Physiotherapeut:innen, Ergotherapeut:innen und Mitarbeiter:innen von Schulen, Werkstätten, Kindergärten, Pflegeeinrichtungen und Kliniken ab. Wir sind davon überzeugt, dass wir nur gemeinsam mit allen Beteiligten das optimale Ergebnis für Sie bzw. Ihr Kind erzielen können.

Julia Gutjahr

> im Team seit Mai 2018 <

SRH-Fachschulen in Düsseldorf

Staatl. anerkannte Logopädin,

Bachelor of Science

 

– Kindliche Sprachentwicklungs-
verzögerungen/-störungen,

– (Kindliche) Artikulationsstörungen

– Myofunktionelle Störungen

– Stottern

– Kommunikationsstörungen bei Menschen mit geistiger Behinderung

– Neurologische Störungsbilder (Aphasie, Dysphagie)

Lea Rüther

> im Team seit Juli 2021 <

Private Fachschule für Wirtschaft und Soziales, Suhl (Thüringen)

Staatl. anerkannte Logopädin

– Kindliche Sprachentwicklungs-  verzögerungen/-störungen

– (Kindliche) Artikulationsstörungen

– Myofunktionelle Störungen

– Kindersprache

– Lese-Rechtschreibschwäche

Jasmin Frank

> im Team seit September 2022 <

Berufsfachschule Döpfer Schulen, Köln

Staatl. anerkannte Logopädin

– Neurologische Störungsbilder (Aphasie, Dysarthrophonie, Sprechapraxie,  Dysphagie)

– Kindliche Sprachentwicklungs-
verzögerungen/-störungen

– (Kindliche) Artikulationsstörungen

– Myofunktionelle Störungen

– Fazialisparesen

Judith Plewniak

> im Team seit September 2016 <

HAN (Hogeschool van Arnhem en Nijmegen), Nijmegen (Niederlande)

Stattl. anerkannte Logopädin,
Bachelor of Science

– Kindliche Sprachentwicklungs-
verzögerungen/-störungen

– (Kindliche) Artikulationsstörungen

– Myofunktionelle Störungen

– Stottern

– Kommunikationsstörungen bei Menschen mit geistiger Behinderung (u. a. Autismus, Mutismus)

Alina Gaspert

> im Team seit November 2020 <

Berufsfachschule für Logopädie, Oldenburg

Staatl. anerkannte Logopädin

– Kindliche Sprachentwicklungs-verzögerungen/-störungen (auch für Zweisprachigkeit deutsch-russisch)

– (Kindliche) Artikulationsstörungen

– Myofunktionelle Störungen

– Neurologische Störungsbilder (Aphasie)

Julia Bauer

> im Team seit März 2019 <

IB-GIS mbH Medizinische Akademie/staatlich anerkannte Schule
für Logopädie, Köln

Staatl. anerkannte Logopädin

– Dysphagie und Pädysphagie (manuelle Therapie, Tracheal-kanülenmanagement, Taping)

– Aphasie

– Sprechapraxie

– Dysarthrophonie

Eva Maria Bellinghausen
(Fachliche Leitung)

> im Team seit August 2014 <

Staatl. Schule für Logopäden am

Uniklinikum Marburg

Staatl. anerkannte Logopädin

– (Funktionale) Stimmtherapie bei Sprechern und Sängern

– Kindliche Sprachentwicklungs-verzögerungen/-störungen

– (Kindliche) Artikulationstherapie

– Verbale Entwicklungsdyspraxie

– Myofunktionelle Störungen

– Fazialisparesen

– Lese-Rechtschreibschwäche

Katrin Birker

> im Team seit Mai 2018 <

SRH Fachhochschule für Gesundheit, Gera

Staatl. anerkannte Logopädin,

Bachelor of Science

– Kindliche Sprachentwicklungs-verzögerungen/-störungen,

– (Kindliche) Artikulationsstörungen

– Myofunktionelle Störungen

– Neurologische Störungsbilder (Aphasie, Dysarthrophonie)

Galadriel Reemann-Rau

> im Team seit November 2009 <

Uniklinikum Heidelberg
Staatl. anerkannte Logopädin

Lehramt für Sonderpädagogik
Universität zu Köln

– Kindliche Sprachentwicklungs-
verzögerungen/-störungen

– „Late Talker“

– (Kindliche) Artikulationsstörungen

– Myofunktionelle Störungen

– Kommunikationsstörungen bei Kindern mit geistiger Behinderung (Autismus)

– Verbale Entwicklungsdyspraxie

Linda Tschammer

> im Team seit November 2022 <

IB Medizinische Akademie/
Medischulen Köln

Staatl. anerkannte Logopädin

– Kindliche Sprachentwicklungs-verzögerungen/-störungen

– (Kindliche) Artikulationsstörungen

– Myofunktionelle Störungen

– Neurologische Störungsbilder (Aphasie, Dysarthrophonie, Dysphagie)

Ihr Therapeuten-Team

Kathrin Fredrick (Praxisinhaberin)

> im Team seit Januar 2014,
Praxisübernahme Januar 2022 <

Berufsfachschule Döpfer Schulen, Köln

Staatl. anerkannte Logopädin

Mitgliedschaften:

– dbs (Deutscher Bundesverband für akademische Sprachtherapie und Logopädie)

– VDSL (Verband für LogopädInnen, Sprach- und SprechtherapeutInnen)

– BVL (Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie)

– Kindliche Sprachentwicklungs-verzögerungen/-störungen

– (Kindliche) Artikulationsstörungen

– Myofunktionelle Störungen

– Auditive Wahrnehmungs- und
Verarbeitungsstörungen

– Lese-Rechtschreibschwäche/
-störung (Dyslexie)

Sinta Gandadjaja

> im Team seit Juni 2017 <

Universität zu Köln

Akademische Sprachtherapeutin

 

– Neurologische Störungsbilder (Aphasie, Dysarthrophonie, Sprechapraxie, Dysphagie)

– Stottern im Jugend- und Erwachsenenalter

– Kindliche Sprachentwicklungs-verzögerungen/-störungen

– (Kindliche) Artikulationsstörungen

– Myofunktionelle Störungen

Sarah Severin

> im Team seit März 2020 <

Schule für Logopädie IB

Internationaler Bund, Köln

Staatl. anerkannte Logopädin

– Kindliche Sprachentwicklungs- 
verzögerungen/-störungen

– „Late Talker“

– (Kindliche) Artikulationsstörungen

– Myofunktionelle Störungen

– Lese-Rechtschreibschwäche

Hannah Kolter

> im Team seit Oktober 2022 <

IB Medizinische Akademie/
Medischulen Köln

Staatl. anerkannte Logopädin

– Kindliche Sprachentwicklungs-verzögerungen/-störungen

– (Kindliche) Artikulationsstörungen

– Myofunktionelle Störungen

– Kommunikationsstörungen bei Menschen mit geistiger Behinderung

– (Funktionale) Stimmtherapie bei Sprechern und Sängern

So finden Sie zu uns in die
Praxis Ostheim.

Praxis für Logopädie – im Rundhaus (Seiteneingang > ca. 15 m links vom Haupteingang)
Rösrather Str. 2–16, 51107 Köln-Ostheim

Straßenbahn: Linie 9, Haltestelle “Ostheim”

Bus: Linien 152 und 157, Haltestelle “Ostheim”

Bitte beachten Sie vor Nutzung der Google-Karte unsere Datenschutzerklärung.

So finden Sie zu uns in die
Praxis Rath.

Praxis für Logopädie – im “Rundhaus” Rath
Rösrather Str. 565, 51107 Köln-Ostheim

Straßenbahn: Linie 9, Haltestelle “Rath/Heumar”

Bus: Linie 154, Haltestelle “Eiler Straße”

Bitte beachten Sie vor Nutzung der Google-Karte unsere Datenschutzerklärung.

Sprechen Sie mit uns.

Bitte rufen Sie uns an unter

Praxis Ostheim:  +49 221 8808746

Praxis Rath: +49 221 13004778

 

Oder senden Sie uns über Ihr Mailprogramm eine Mail.  Alternativ können Sie auch das nachfolgende Kontaktformular nutzen (bitte beachten Sie dazu unsere Datenschutzerklärung).

Wir freuen uns auf Sie!

Seit Mai 2022
können Sie uns auch in unserer zweiten Praxis im
“Rundhaus” Köln-Rath in der
Rösrather Straße 565 besuchen.